Fahndung: Versuchter Einkauf mit gestohlener Kreditkarte – Polizei Bonn erbittet Mithilfe

Teilen- Andere warnen!

Am 26.10.2016 soll der bisher Unbekannte mit einer gestohlen gemeldeten Kreditkarte Waren in einem Baumarkt in Bonn versucht haben einzukaufen.

Da er offensichtlich nicht die richtige PIN der Kreditkarte kannte misslang der Einkauf. Der Baumarkt händigte die Waren nicht aus, so das der Unbekannte ohne Beute den Baumakt verlies.

Die hier veröffentlichte Aufnahme stammt aus der Überwachungskamera. Die Polizei Bonn veröffentlicht dieses Foto auf richterlichen Beschluss und bittet nun um Mithilfe. Bitte wenden Sie sich an das KK 24 unter der Rufnummer 0228-150

Bildquellen

  • verdaechtiger: Polizei Bonn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.