BID Bayerischer Inkasso Dienst AG – Datenschutz

0
1160
Vor einigen Tagen berichteten wir bereits über den BID Bayerischer Inkasso Dienst AG und seine Rolle in Sachen 1 und 1 Internet AG, sowie GMX. Aus aktuellen Anlass haben wir in der Redaktion nun den Fall eines betroffenen aufgenommen. Im Rahmen dieses Falles wollte der Betroffene eine Auskunft aufgrund eines Schreibens, dass er an den BID gerichtet hatte haben. Die Dame am Telefon sprach mit einer ruhigen angenehmen Stimme und war sehr höflich. Doch verlangte Sie im Rahmes des Gespräches zum Datenabgleich neben Name und Anschrift auch das komplette Geburtsdatum. Diese Praxis wird von Inkassounternehmen gerne verwendet um an

Um den kompletten Artikel zu lessen musst du ihm teilen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here