info@niegeseheneangebote.com Spam für Fake-Shops

0
1598

Die Emailadresse info@niegeseheneangebote.com wird überwiegend zum versenden von Fake Angeboten für Fake-Shops verwendet. Seit geraumer Zeit ist diese Emailadresse aktiver geworden. Vermutlich haben die Kriminellen im Darknet oder bei einer Cybersttacke  Daten aus einen Shop geklaut. Derzeit wirbt die Emailadresse für einen Ray-Ban Store mit 80 % Rabatt und für einen Pandora Mega Ausverkauf.  Nach unserer Kenntnis befindet sich der Server in Spanien und wurde vermutlich gehackt. Wir erhielten beide Spam Nachrichten auf einer von uns speziell genutzten Emailadresse, die wir vom Ursprung her für die Beschaffung von Büroartikel einrichteten. Gegenwärtig gehen wir davon aus, dass einer unserer Händler gehackt wurde. Doch was ist zu tun, wenn Sie Spam von dieser Emailadresse erhalten?

Unser Tip:
In keinen Fall sollten Sie die darin enthaltenen Links anklicken oder die Email öffnen. Es ist nicht auszuschließen, dass Sie sich darüber Schadsoftware auf ihren System installieren. Sie sollten auch auf keinen Fall auf die Email antworten oder sich auch der Newsletter austragen. Denn damit bestätigen Sie den Betrüger, dass Sie die Email gelesen haben. Die Folge daraus wird noch viel mehr Spam sein. Markieren Sie die Email als Spam, dann wird Ihr Programm zukünftige Nachrichten aussortieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.